Scrubs Gildenforum

Gildenforum der Scrubs- Gilde aus der Shakes & Fidget- Welt 7
 
StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender
Neueste Themen
» 24. Dezember
Mi Jan 02, 2013 1:57 am von xanthi

» 22. Dezember
So Dez 30, 2012 7:30 pm von Harry Bo

» 23. Dezember
So Dez 23, 2012 3:59 am von Feechen

» 12. Dezember
So Dez 23, 2012 3:57 am von Feechen

» 13. Dezember
Sa Dez 22, 2012 3:58 am von xanthi

» 21. Dezember
Do Dez 20, 2012 10:29 pm von Feechen

» 20. Dezember
Do Dez 20, 2012 10:28 pm von Feechen

» 18. und 19. Dezember
Mi Dez 19, 2012 7:27 pm von Feechen

» 2. Dezember
Mi Dez 19, 2012 7:08 pm von Harry Bo

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Statistik
Wir haben 36 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist NocDrako.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 828 Beiträge geschrieben zu 153 Themen
Partner
free forum

Teilen | 
 

 1. Dezember

Nach unten 
AutorNachricht
Feechen
Schlachtführer
Schlachtführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 338
Anmeldedatum : 06.07.10
Alter : 37

BeitragThema: 1. Dezember   Fr Nov 30, 2012 10:33 pm

Für alle Klugscheißer unter euch erstmal ein paar Hintergrund-Infos zum Angeben bei der Weihnachtsfeier:

Den Adventskranz gibt es erst seit 1839. Johann Hinrich von Wichern, ein Erzieher und Theologe, der sich in einem Heim um arme Kinder kümmerte, erfand ihn, um den Kindern anschaulich zeigen zu können, wie lange es noch bis Weihnachten dauert. Er setzte auf ein Wagenrad 4 große weiße und 20 kleine rote Kerzen.

Wem ein Wagenrad zu sperrig ist, für den hab ich noch ein paar kleine Do it yourself- Tipps für einen individuellen Adventskranz:

  1. Für die Handarbeiterinnen unter uns bietet sich auch mal eine gestrickte Form an. Dieser hat den Vorteil, dass er auch im nächsten Jahr ohne Probleme wieder verwendet werden kann - solange er nicht mit Wachs bekleckert wird.

    Für den Kranz einfach einen langen Schal in der Farbe Ihrer Wahl garniert mit Zopfmustern stricken und diesen um einen Strohkranz (erhältlich im Bastelgeschäft) wickeln. Er sieht schön und schlicht aus - und passt nicht nur in Landhauswohnzimmer.


  2. Wer weder Lust zum Basteln und eh nicht auf Weihnachten hat, für den eignet sich der Adventskranz aus der Streichholzschachtel. Wenn dann doch eine Anwandlung für Weihnachten kommen sollte, einfach die Streichholzschachtel aus der Kommode ziehen, aufbauen, anzünden, fertig.

    Wenn der Anfall vorüber ist, kann man den Kleinsten bequem wieder in der Schublade verschwinden lassen. Zu kaufen gibt es den Adventskranz in der Streichholzschachtel im gutsortieren Geschenkeladen.




Ich wünsche euch ein fröhliche und entspannte Adventszeit santa rendeer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://steffibk.blogspot.com/
xanthi
Haudegen
Haudegen
avatar

Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 31.12.11
Alter : 47

BeitragThema: Re: 1. Dezember   Fr Nov 30, 2012 11:02 pm

daaaaanke!!! Wünsch ich dir auch! santa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Feechen
Schlachtführer
Schlachtführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 338
Anmeldedatum : 06.07.10
Alter : 37

BeitragThema: Re: 1. Dezember   Sa Dez 01, 2012 12:14 am

I love you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://steffibk.blogspot.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 1. Dezember   

Nach oben Nach unten
 
1. Dezember
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Scrubs Gildenforum :: Funbereich :: Adventskalender 2012-
Gehe zu: